Objektbezeichung / Ort:
Deponie “Beim Kapenberg”, Holzminden

Art der Abdichtung:
Oberflächenabdichtung (OFA)

Beschreibung / Besonderheiten:
Kombidichtung Kunststoffdichtungsbahn und geosynthetische Tondichtungsbahn Neigungen 1:4 bis 1:2,5Wasserleitbahn auf der Berme; mittlere Böschungslänge und im Grabenprofil am Böschungsfuß

Auftraggeber:
AWH Abfallwirtschaft Landkreis Holzminden

Planung:
Grontmij / AEW Plan, Köln

Behörde:
GAA Hannover

Bauzeit:
Juli 2010 bis Juni 2011

Verlegefläche:
35500 m²

Produkte / Mengen:
Carbofol® 507 d=2,5 mm mf/mf BAM / 35.500 m²
Bentofix® NSP 4900 LAGA / 34.000 m²
Secutex® R 441 Z / 5.085 m²
Secutex® RZ 1331 und R 2201 Z / 1.100 m²
Secugrid® 40/40 Q6 und 80/20 R6 / 12.550 m²
Secudrän® R201Z WD601Z R201Z / 37.800 m²

2018-05-24T09:37:37+00:00